• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Lasergravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Empire-Stil Brautkleid

Brautkleid-Empire
© andryo, Fotolia.com

Jedes Brautkleid ist anders. Bräute können sich heutzutage das Brautkleid aussuchen, dass Ihnen am besten gefällt. Man ist nicht mehr gebunden, was den Schnitt oder sogar die Farbe des Brautkleids angeht. So macht das Aussuchen des Hochzeitskleids richtig Spaß. Denn es kommt allein darauf an, dass die Braut in ihrem wohl teuersten Kleid im Leben wunderschön aussieht. Damit wird das Brautkleid zum Designerstück.

Ein Brautkleid muss perfekt sitzen

Ein Brautkleid muss einfach zur Braut passen. Schauen Sie sich Brautkleider an – am besten so viele wie möglich. Finden Sie heraus, was Ihnen am besten gefällt. Dann probieren Sie alles an. Trauen Sie sich auch einmal, ein Brautkleid anzuprobieren, das Ihnen auf den ersten Blick nicht gefällt. Manchmal entpuppt sich dann gerade dieses Brautkleid als perfekt. Angezogen sieht nämlich jedes Brautkleid noch einmal anders aus. Probieren Sie verschiedene Schnitte und Farben an. Die Klassiker sind Brautkleider in A-Linie. Sehr schick sind Brautkleider im Empire-Stil, auf die wir in diesem Ratgeber-Beitrag besonders eingehen möchten. Denn diese Schnitte sind bei Hochzeitskleidern gerade sehr im Kommen.

Die Farbe des Brautkleids muss der Braut stehen

Wenn Sie sich für einen bestimmten Schnitt entschieden haben, ist es wichtig, dass Sie mehrere Farben an Brautkleidern ausprobieren. Testen Sie, was Ihnen steht. Nicht jeder Braut steht ein klassisches weißes Hochzeitskleid. Die meisten Frauen entscheiden sich zur Zeit für Brautkleider in Ivory oder Creme. Wenn Sie ein außergewöhnliches Brautkleid möchten, sollten Sie mehrere Varianten ausprobieren. Rot und Schwarz sind derzeit bei Brautkleidern ebenfalls sehr beliebt.

Das Brautkleid im Empire-Stil

Ein Brautkleid im Empire-Stil hebt sich klar vom klassischen Hochzeitskleid in A-Linie ab. Es ist verspielt und sehr schick. Brautkleider im Empire-Stil wirken romantisch und lässig. Dazu ein paar elegante Brautschuhe, die bei diesen Brautkleidern immer sehr gut zur Geltung kommen und die Braut wird alle Blicke auf sich ziehen. Brautkleider im Empire-Stil können auch sehr gut getragen werden, wenn man bereits schwanger ist. Ein Brautkleid im Empire-Stil zeichnet sich dadurch aus, dass das Kleid einfach locker fällt. Die Brust wird sehr schön betont. Durch den weiten und lässigen Schnitt ist ein Brautkleid im Empire-Stil sehr bequem zu tragen. Gerne werden diese Brautkleider mit einer kleinen Schleppe verziert.