• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Gravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Eheberatung

Eheberatung_1
© Takmeomeo, Pixabay.com

Eine Eheberatung wird in manchen Ehen gebraucht. Doch der Schritt dorthin fällt vielen Paaren, die Probleme haben, oft schwer. Wann ist eine Eheberatung sinnvoll? Was passiert dort? Wenn es in der Ehe kriselt braucht man manchmal Hilfe von außen. Hier ein paar Infos dazu, wie Sie eine angeschlagene Ehe wieder auf Wolke 7 hieven können.

Eheberatung als Chance

Nicht immer bleibt jede Beziehung so traumhaft wie am Anfang. Nach der Hochzeit schleicht sich bei vielen Paaren der Alltag ein. Manchmal ganz langsam, manchmal aber auch rasend schnell. Kinder sind unterwegs, vielleicht wird auch ein Haus gebaut. Die Karriere soll auch nicht auf der Strecke bleiben. Da ist oft recht wenig Zeit für die Beziehung. Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass es zu einer Krise kommen muss. Aber es KANN. Dann heißt es, eine Lösung finden. Nicht immer muss eine scheinbar kaputte Beziehung in einer Trennung enden. Wenn beide Partner an der Beziehung festhalten wollen, kann professionelle Hilfe von außen helfen. Oftmals fehlt es an Gesprächen und Offenheit. Eine Eheberatung kann helfen, die Punkte auf den Tisch zu bekommen, die die Beziehung schwer machen. So entstehen neue Einsichten und darauf mögliche Wege, wie die Beziehung langsam wieder positiv wird.

Eheberatung – Eine gemeinsame Entscheidung

Damit eine Eheberatung Erfolg haben kann, müssen beide Partner an einer Lösung interessiert sein. Wenn ein Partner innerlich schon mit der Beziehung abgeschlossen hat, ist in den meisten Fällen nichts mehr zu retten. Bedeutet Ihnen Ihre Ehe aber noch etwas oder sind Kinder da, lohnt sich der Schritt zu einer Paartherapie oftmals. Die gemeinsame Entscheidung, die Ehe zu retten, ist dabei der erste Schritt. Eine Garantie gibt es natürlich nie und es ist oft viel Arbeit. In der Paartherapie sprechen Sie über Ihre Beziehung. Manchmal liegt der Knackpunkt verborgen und muss erst aufgedeckt werden. Sind die Probleme deutlich, kann Schritt für Schritt daran gearbeitet werden. So bekommt die Ehe oftmals wieder Schwung und das Glück stellt sich wieder ein. Ein Versuch ist es wert.