• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Gravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Flitterwochen mit Kind

Flitterwochen-mit-Kind_1
© geralt, Pixabay.com

Für Eltern, die heiraten, ist es nichts Ungewöhnliches, Ihre Flitterwochen mit Kind zu verbringen. Auch wenn diese besondere Zeit direkt nach der Hochzeit nur dem Paar gehört, wer ein kleines Kind oder vielleicht sogar noch ein Baby hat, wird auch für ein paar Tage schwierig einen Babysitter finden oder vielleicht auch gar keinen wollen. Eine weite Reise wäre dann ohnehin nicht möglich. Wie die Flitterwochen mit Kind ein unvergessliches Erlebnis und eine wunderschöne Zeit werden, lesen Sie hier.

Flitterwochen mit Kind – Reiseziele

Bei den Reisezielen sind Sie auch mit einem Kind nicht sehr eingeschränkt. Machen Sie sich Gedanken, welche Ziele Ihnen gefallen würden. Gehen Sie am liebsten Wandern oder lieben Sie das Meer? Oder sollte es Sightseeing werden? Auch eine Rundreise ist mit einem Kind oder Baby möglich. Es ist alles nur eine Frage der Organisation. Natürlich gibt es ein paar Dinge, auf die Sie beim Reisen mit Kind achten sollten. Hier eine Übersicht:

  • Die medizinische Versorgung sollte im Notfall gewährleistet sein.
  • Keine zu großen Touren planen – sei es beim Wandern oder Sightseeing.
  • Pausen und Ruhezeiten sind wichtig. So bleibt der Urlaub entspannt.
  • Bei Kreuzfahrten muss das Kind mindestens sechs Monate alt sein.
  • Bei Rundreisen mit dem Bus oder dem Mietwagen sollten Sie darauf achten, dass Kindersitze vorhanden sind.
  • Spezielle kinderfreundliche Hotels vereinfachen Ihnen den Alltag.
  • Achten Sie auf einen ausreichenden Impfschutz.

Flitterwochen mit Kindern – Zeit zu zweit

Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie sich auch, wenn Sie mit Ihrem Kind auf Hochzeitsreise gehen, Zeit zu zweit verschaffen können. Buchen Sie Hotels mit Kids-Club. Auch auf großen Kreuzfahrtschiffen wird in der Regel ein Angebot für Kinder stattfinden. Diese Zeiten können Sie nutzen, um einmal nur zu zweit auszuspannen. Spezielle Kinderhotels bieten sogar einen Babyssitter-Service, so dass Sie auch abends zu zweit ausgehen können. Seien Sie kreativ. Ein Kleinkind schläft einige Stunden am Tag. Bereiten Sie in Ihrer Unterkunft alles für einen romantischen Abend vor, bestellen Sie sich das Abendessen aufs Zimmer. Sobald das Kleine schläft gehört die Zeit Ihnen.

Flitterwochen mit Kind können wunderschön werden und für Sie als Familie eine wunderschöne und bleibende Erinnerung sein. Lassen Sie sich auf dieses Abenteuer ein.