• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Gravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Hochzeit zu zweit

Hochzeit-zu-zweit
© drubig-photo, Fotolia.com

Eine Hochzeit zu zweit ist für einige Paare eine Alternative zur klassischen Hochzeitsfeier mit großem Fest. Warum Paare sich das Ja-Wort im kleinen Rahmen geben möchten, kann ganz unterschiedliche Gründe haben. Eines sollte auf jeden Fall klar sein. Jedes Paar sollte so heiraten, wie es das selbst möchte. Lassen Sie sich auf keinen Fall von Eltern oder guten Freunden zu einer großen Hochzeit drängen. Wenn Sie mit einer Hochzeit ohne Feier glücklicher sind, ist das Ihre Entscheidung und genau der richtige Weg.

Gründe für eine Hochzeit zu zweit

Es gibt viele Gründe, warum eine Hochzeit ohne Feier schöner sein kann als mit zahlreichen Gästen. Oft werden Paare, die sich für die Hochzeit im kleinen Rahmen entscheiden, hören, dass Freunde oder oft auch die Eltern enttäuscht sind, dass Sie beim Tausch der Eheringe nicht dabei sein dürfen. Allerdings sollte man sich davon nicht beirren lassen. Wichtig ist, dass die eigene Hochzeit so abläuft, wie man sich das wünscht.

Die Gründe für eine Hochzeit zu zweit können ganz unterschiedlich sein:

  • Das Hochzeitsbudget ist klein
  • Das Brautpaar plant zu einem späteren Zeitpunkt eine große Hochzeitsfeier
  • Zeitlich passt eine Hochzeitsplanung gerade überhaupt nicht rein
  • Das Brautpaar möchte am liebsten ganz romantisch nur zu zweit im Ausland heiraten

Egal, was Ihre Gründe für eine Hochzeit zu zweit sind, das wichtigste ist, dass die Hochzeit ein Leben lang eine wunderschöne Erinnerung bleibt.

Diese Dinge sollte Sie auch bei einer Hochzeit zu zweit nicht vergessen

Es ist klar, wenn man keine Hochzeitsfeier planen muss, ist sehr viel weniger für den großen Tag vorzubereiten. Doch ein paar Dinge müssen schon geplant werden. Hier eine kleine Checkliste, damit Sie nichts vergessen.

  • Aufgebot beim Standesamt bestellen
  • Trauringe besorgen
  • ggf. Hochzeitsreise oder Auslandstrauung buchen
  • Hochzeitskleid und Bräutigamanzug aussuchen
  • Karten an die Liebsten versenden, dass man heiraten wird oder schon geheiratet hat