• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Lasergravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Maßgeschneidertes Brautkleid

Massgeschneidertes-Brautkleid
© maya_7966, Pixabay.com

Ein maßgeschneidertes Brautkleid ist ganz besonders exklusiv. Wann lässt man sich schon mal etwas zum Anziehen schneidern? Schon ein Hochzeitskleid an sich ist etwas ganz Besonderes. Wenn das auch noch extra, quasi als Unikat für die Braut angefertigt wird, kann man schon begeistert sein. Ein maßgeschneidertes Brautkleid ist nicht nur exklusiv, es bietet der Braut auch einige Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind.

Wo findet man ein maßgeschneidertes Brautkleid?

Nicht jeder Schneider kann Brautkleider anbieten. Braut- und Abendmode ist sehr speziell. Hierfür ist großes handwerkliches Geschick und der Blick fürs Wesentliche nötig. Nur ein wirklich professioneller Schneider kann daher Brautmode anbieten. Oftmals handelt es sich um kleinere Geschäfte, die noch als Familienbetrieb geführt werden. Da nicht allzu viele Aufträge auf einmal angenommen werden können, sollte eine Braut, die ein selbstgenähtes Kleid haben möchte, schon frühzeitig mit der Suche nach einem Anbieter anfangen. Schließlich sollte auch der Stil der Schneiderin zu den eigenen Vorstellungen passen.

Wie teuer wird ein maßgeschneidertes Kleid?

Wahrscheinlich hat jede Braut die Vorstellung, dass ein Kleid, dass individuell für sie genäht wird, unbezahlbar ist. Das muss nicht unbedingt sein. Es kommt darauf an, ob man wirklich ein Unikat haben möchte oder ob es vollkommen in Ordnung ist, wenn es das Brautkleid in Variationen mehrmals gibt. In diesem Fall kann die Schneiderin immer wieder denselben Schnitt verwenden. Das spart viel Zeit und Arbeit, was das Hochzeitskleid um einiges günstiger macht als ein Unikat. Je nach Kleid findet man maßgeschneiderte Brautkleider schon ab 1000€. Im Durchschnitt zahlt man für ein perfekt angepasstes Kleid zwischen 2000€ und 3000€. Nach oben hin gibt es natürlich keine Grenzen.

Welche Vorteile hat ein maßgeschneidertes Brautkleid?

  • Es passt perfekt. Es ist nie zu lang, nicht zu weit und nicht zu eng. So gut wie jeder Schnitt kann auf die Braut angepasst werden.
  • Auch der Stil ist frei wählbar. Bräute, die etwas Außergewöhnliches suchen und auf keinen Fall in einem klassischen Kleid heiraten möchten, können ein sehr kreatives Hochzeitskleid wählen.
  • Jede Anprobe macht Spaß und ist ein tolles Erlebnis. Die Braut sieht, wie Ihr Kleid entsteht.