• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Lasergravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Partnerringe als Symbol der Zusammengehörigkeit

partnerringe-zusammenhalt-symbol
© Eigenes Bild

Immer mehr Paare treffen gemeinsam die Entscheidung für ein Leben ohne Trauschein. Viele Paare sagen sich, „Wir gehören zusammen und sind glücklich. Eine Ehe im klassischen Sinn hat für uns wenig Bedeutung“. Dennoch möchten diese Paare Ihr Leben oder die nächste Zukunft miteinander verbringen. Ihr Umfeld soll wissen, dass sie zusammengehören. Für solche Paare sind Partnerringe der perfekte Schmuck, um der Beziehung eine tiefere Bedeutung zu geben.

Partnerringe aus Silber

Sehr gerne werden Partnerringe aus Silber gekauft. Denn Silber hat nach wie vor einen symbolischen Charakter. Das Mondmetall steht für Ewigkeit und Treue. Schon in der Antike wurde Silber nur für ganz besonderen Schmuck verwendet. Um wunderschöne Ringe in atemberaubenden Designs herzustellen, eignet sich Silber besonders gut. Der helle Schimmer macht die Partnerringe zu etwas besonderem. Wie bei Trauringen werden bei Partnerringen aus Silber auch gerne kleine Diamanten, oder alternativ Zirkone, eingesetzt. So funkeln die silbernen Partnerringe ein Leben lang und erinnern an eine besonders wertvolle und wichtige Beziehung.

Partnerringe aus Edelstahl

Gerade bei Partnerringen werden gerne alternative Materialien gewählt. Gold wird für Partnerringe eher weniger verwendet. Der neuste Trend ist Edelstahl. Edelstahl hat besondere Eigenschaften, die sich an Ringe, die täglich getragen werden sollen, perfekt anpassen. So kann Edelstahl z.B. auf Hochglanz poliert werden. Dieser Glanz bleibt sehr lange erhalten. Mit der richtigen Pflege werden Edelstahlringe ein Leben lang halten. Auch ist Edelstahl recht sicher vor Kratzern. Ein Robustes Material, dass gleichzeitig durch einen tollen Glanz und eine schöne Farbe überzeugt, ist perfekt geeignet für Partnerringe, mit denen man seine Liebe symbolisieren will. Ebenfalls ist es möglich, in Partnerringe aus Edelstahl kleine Schmucksteine einzusetzen. So wird der Glanzeffekt noch zusätzlich verstärkt. Edelstahlringe fallen in der Regel durch Ihr außergewöhnliches Design auf.

Titaniumringe als Partnerringe

Titanium ist ein ebenfalls recht neues Material, dass für die Herstellung von Partnerringen gerne verwendet wird. Das Metall hat einen sehr schönen Schimmer und kann glänzend oder mattiert verwendet werden. Schmucksteine können eingesetzt werden, um die ausgefallenen Designs zu ergänzen. Titaniumringe sind etwas ganz Besonderes und werden sicher viele Bewunderer finden.

Mal etwas ganz Anderes: Partnerringe aus Keramik

Viele Paare, möchten ganz besondere Ringe, um Ihre Liebe zu besiegeln. Ringe aus Keramik sind allein wegen Ihres außergewöhnliches Materials schon einzigartig. Zirkone dienen bei diesen Ringen als zusätzlicher Schmuck.

Egal für welche Art von Partnerringen Sie sich entscheiden, wichtig ist, dass die Partnerringen Ihnen gefallen. Der Gedanke zählt. Mit diesen Ringen zeigen Sie, dass Sie auch ohne Hochzeit zusammengehören.