• Lieferzeiten bleiben unverändert - 5% Rabatt auf alles! ❤ Code: loveisstronger
  • Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Lasergravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Verspätete Flitterwochen

Versp-tete-Flitterwochen_1
© sasint, Pixabay.com

Verspätete Flitterwochen sind eine tolle Möglichkeit, wenn direkt nach der Hochzeit keine Reise stattfinden kann. Gründe gibt es dafür viele. Die Hochzeitsreise ist eine lange Tradition, auf die sich viele Brautpaare freuen. Die meisten frisch Verheirateten nutzen die Flitterwochen für ein Reise, die Sie als „normalen“ Urlaub nicht machen würden. Häufig werden Fernreisen, Kreuzfahrten oder sogar Weltreisen gebucht. Die Hochzeitsreise ist oft sehr teuer. Die Ansprüche sind hoch. Das kann viele Gründe geben, warum die Flitterwochen erst einmal nicht stattfinden können.

Gründe für verspätete Flitterwochen

Da sich viele Paare eine einmalige Hochzeitsreise wünschen, ist die favorisierte Reise oft recht teuer. Nicht alle jungen Paare haben direkt nach der Hochzeit so viel Geld. Zwar bekommt man in der Regel einige Geldgeschenk. Doch auch die Hochzeitsfeier muss gezahlt werden. Zudem gibt es in vielen Ehen am Anfang viele Anschaffungen zu tätigen. Vielleicht haben Sie gerade eine gemeinsame Immobilie gekauft? Vielleicht stehen Sie auch noch am Anfang Ihrer beruflichen Laufbahn und haben noch kein ganz so hohes Gehalt. Auch aus zeitlichen Gründen kann es sein, dass die Hochzeitsreise erst einmal verschoben wird. Denn für eine Fernreise braucht man gerne mal zwei bis vier Wochen Zeit, damit die Anreise sich auch lohnt.

Verspätete Flitterwochen eine tolle Idee

Wenn die ersehnte Hochzeitsreise erst einmal ausfällt oder gegen ein Alternativprogramm getauscht wird, ist die Enttäuschung oftmals groß. Doch Kopf hoch: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Zwar kommt es oft vor, dass die Hochzeitsreise dann immer wieder nach hinten geschoben wird, weil immer wieder etwas anderes dazwischenkommt. Hauskauf, Geschäftsreise, kaputtes Auto, das erste Kind ist unterwegs, dann auch schon das zweite usw. Doch irgendwann werden Sie Zeit finden, die Hochzeitsreise nachzuholen. Das wird dann umso schöner.

Verspäte Flitterwochen die Alternative

Auch wenn Sie die eigentliche große Hochzeitsreise auf später verschieben, nehmen Sie sich nach der Hochzeit zumindest ein paar Tage, besser eine Woche, eine Auszeit zu zweit. Machen Sie das auch, wenn Sie die Hochzeitsreise schon gebucht haben, diese aber erst ein paar Monate nach der Hochzeit stattfinden soll. Direkt nach der Hochzeit ist für jedes Ehepaar eine ganz besondere Zeit. Genießen Sie diese Tage und gewöhnen Sie sich an das neue Gefühl, verheiratet zu sein.