• Lieferzeiten bleiben unverändert - 5% Rabatt auf alles! ❤ Code: loveisstronger
  • Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Lasergravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Weltreise nach der Hochzeit

weltreise-nach-der-hochzeit_1
© pattyjansen, Pixabay.com

Eine Weltreise nach der Hochzeit können die schönsten Flitterwochen werden, die man sich vorstellen kann. Beliebt ist eine solche Reise bei jungen Ehepaaren auf jeden Fall. Eine Weltreise nach der Hochzeit gehört fast schon zu den Klassikern unter den Hochzeitsreisen. Wie man eine Weltreise gestaltet, kann ganz unterschiedlich sein. Hier spielen Budget, persönlicher Geschmack und Kreativität eine Rolle.

Wohin geht die Weltreise nach der Hochzeit?

Eine Weltreise bedeutet per Definition, dass sehr viele Orte auf unterschiedlichen Teilen der Welt besucht werden. So sollten bei einer Weltreise mehrere Kontinente in der Planung auftauchen. Ansonsten kann man schwer von „Weltreise“ sprechen. Sehr beliebt sind Reisen quer durch Australien mit tollen Abstechern auf den asiatischen und amerikanischen Kontinent. Flüge von Europa nach Australien führen ohnehin meistens entweder über die USA oder über Bangkok. Da macht ein Abstecher nach Thailand und die Nachbarländer Sinn. Es geht aber auch ganz anders: Wunderschöne Teile der Welt sind auch innerhalb Europas zu sehen. Wie wäre es mit einer Tour durch Skandinavien, nach Island und dann über den großen Teich in die USA und nach Kanada? Vielleicht ist sogar noch Zeit, um Südamerika zu besuchen. Es gibt zahlreiche Orte, die man auf seiner Weltreise nach der Hochzeit bereisen kann. Überlegen Sie hier am besten gemeinsam, welche Länder auf jeden Fall dabei sein sollten. Was möglich ist, hängt natürlich von einigen Faktoren ab.

Das Budget für die Weltreise nach der Hochzeit

Das Budget ist maßgeblich dafür, wohin es gehen kann. Davon hängen die Länder ab, die man besuchen kann. Auch die Dauer der Reise ist stark an das Budget gekoppelt. Bedenken Sie, dass eine Weltreise sicher nicht in zwei oder drei Wochen zu schaffen ist. Hier wird meistens sehr viel mehr Zeit eingeplant. In dieser Zeit können Sie nicht arbeiten. D.h. vermutlich haben Sie einen Sie einen Verdienstausfall, der ebenfalls ausgeglichen werden muss. Dazu kommen Lebensunterhaltskosten auf der Reise und Kosten für Unterkünfte und Flüge. Rechnen Sie hier gut, damit Sie entspannte Monate verbringen können. Viele Paare, die eine Reise um die Welt machen, planen zusätzlich ein, unterwegs noch etwas Geld zu verdienen. So geht es leichter.

Weltreise nach der Hochzeit: Pauschaul oder Individuell?

Sind Sie eher der Typ, der eine vorgeplante und organisierte Reise im Reisebüro bucht? Oder wollen Sie einfach mal losziehen und alles auf sich zukommen lassen. Je individueller Sie reisen, desto flexibler sind Sie. Oft ergibt sich auf der Weltreise nach der Hochzeit ein neues Ziel. Wenn Sie für alles offen bleiben, können Sie sicher sein, dass Sie eine aufregende Zeit verbringen werden. Andererseits können Sie bei einer Pauschalreise Ihr Budget besser planen. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Hören Sie auf Ihre Ideen!