• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Gravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
  • memoire gelbgold-icon
  • memoire weißgold-icon
  • memoire rotgold-icon
  • memoire roségold-icon
  • memoire platin-icon
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 34
1 von 34

Traumhafte Memoire Ringe

memoire-ringe-kaufen

Memoire Ringe sind wohl die romantischste Form der Eheringe, die es derzeit gibt. Das Wort „Memoire“ kommt aus dem Französischen und bedeutet „erinnern“.  Ein Memoire Ring ist also ein ganz besonderer Ring, der an besondere Ereignisse erinnern soll. Sich immer wieder erinnern, dazu sind Memoire Ringe gemacht. Wichtige Ereignisse im Leben würdigen, das schaffen nur Memoire Ringe. Memory Ringe sind mehr als schöne Schmuckstücke. Sie sind wertvoll in jeder Hinsicht. Der ideelle Wert überwiegt wahrscheinlich meistens. Die wohl bekanntesten Erinnerungsringe sind die Trauringe. Sie werden zur Hochzeit gekauft und täglich getragen. Sie sollen an den schönsten Tag im Leben erinnern und stehen gleichzeitig für eine Beziehung, die ein Leben lang andauern soll. Liebe und Treue sind das Herzstück der Eheringe. Ähnlich ist es auch bei Memoire Ringen. Das ist auch der Grund, warum Eheringe häufig als Memoire Ringe gekauft werden. Für moderne Paare steht nicht nur die Ehe an erster Stelle. Auch andere Ereignisse im Leben haben großen Stellenwert. Diese sollen ebenfalls fest in der Erinnerung bleiben und symbolisch sichtbar gemacht werden.

So funktionieren Memoire Ringe

Memoire Ringe sind eigentlich ganz normale Ringe, die mit Edelsteinen besetzt werden. Das Design dieser Schmuckstücke ist so gestaltet, dass mehrere Schmucksteine darin Platz finden. Der Ring sieht aber auch mit nur einem Diamant gut aus. Man darf nie das Gefühl haben, dass noch etwas fehlt, wenn man ihn betrachtet. Gleichzeitig wirkt ein Memory Ring, wie diese Art von Schmuck auch oft genannt wird, nie überladen. Egal in welchem Zustand, der Ring sieht immer perfekt aus. Das stellt hohe Anforderungen an den Goldschmied, der für das Design zuständig ist. Ein erfahrener Fachmann macht diese Arbeit gerne. So auch unsere Goldschmiede, die mit Herz und Seele dabei sind, wenn Sie einen neuen Memory Ring gestalten.

Memoire Ringe – Für diese Ereignisse kann er genutzt werden

Viele Paare entscheiden sich nach dem Kauf Ihrer Trauringe für einen Memoire Ring. Die Idee dahinter ist, dass an einem Hochzeitsjubiläum auf die bereits vergangene, schöne Zeit zurück erinnert wird. Beispielsweise kann dies bereits nach fünf oder zehn Jahren der Fall sein oder auch bei dem Erneuern des Eheversprechens. Für Paare, für die die Familie sehr wichtig ist, ist es auch eine schöne Idee, den Memory Ring als Symbol für das erste Kind zu verwenden. So hat jedes Kind einen ganz besonderen Stellenwert. Viele Menschen möchten mit dem Erinnerungsring einfach alle wichtigen Ereignisse im Leben festhalten. Ähnlich wie manche Menschen das mit Tattoos tun. Das kann eine Hochzeit, die Geburt eines Kindes, aber auch ein Karrieresprung oder ein wichtiger Umzug sein. Vielleicht werden sogar traurige Ereignisse, die dennoch wichtig für das eigene Leben waren, festgehalten. Hier ist jeder frei.

Memoire Ringe aus edlen Materialien

Wie Eheringe werden Memoireringe gerne aus Gold, Platin oder Palladium hergestellt. Diese Edelmetalle eignen sich perfekt und haben einen schönen Wert. Auch Silberringe sind immer mehr im Kommen. Hier bekommt man für einen guten Preis hochwertige Ringe. Meistens werden Brillanten in die Ringe eingesetzt. Sie funkeln schön, wirken nicht zu aufdringlich und sind mittlerweile Standard im Ehering der Braut. Die Diamanten werden gerne in die Ringe eingefasst. Auch glamouröse Fassungen sind möglich und liegen im Trend. Wie aufwendig ein Ring, der als Symbol für wichtige Lebensereignisse dienen soll, ist, darf jeder für sich selbst entscheiden. Bedenken sollte man allerdings, dass der Ring jeden Tag getragen wird. Somit ist es gut, wenn er auch gut zu anderem Schmuck passt, der häufig und gerne getragen wird.

Memoire Ringe - Die Diamanten machen sie aus

Ein Memoire Ring ist in der Regel ein Geschenk für die Braut. Er kann gleichzeitig als Verlobungsring und als Hochzeitsring fungieren. Somit kann der Memoire Ring gleichzeitig als Verlobungsring und auch als Ehering verwendet werden. Er kann aber auch einfach als Vorsteckring zu einem Trauring getragen werden. Bei Ewigetrauringe sind verschiedene Fassungen möglich. Zum einen die Kanalfassung und zum Anderen die Verschnittfassung. Zusätzlich sind dteine entweder halbrund oder in voller Umrundung möglich. Da haben Sie also sämtliche Möglichkeiten und können Ihren Wünschen frei folgen.

So sieht ein Memoire Ring aus

Der Ring kann aus jedem Edelmetall angefertigt werden, der der Braut gefällt. Eine Goldlegierung ist genauso möglich, wie Palladium oder Platin. Wichtig sind die Diamante, die in den Ring eingefasst werden. Meistens werden Diamaten dafür verwendet. Hier kann zwischen den verschiedenen Qualitätsstufen gewählt werden. Standardmäßig haben die Diamanten kleiste Einschlüsse, die, je nach Größe, kaum erkennbar sind. Alternativ haben Sie natürlich auch die Möglichkeit einer höheren Qualitätsstufe. Diese ist wählbar bis lupenrein, wobei im Stein dann keine Einschlüsse vorhanden sind. Das macht so einen Memoire Ring sehr wertvoll und zu einem absoluten Hingucker!

Alle Memoireringe erhalten Sie frei Haus geliefert in einem wunderschönen Ringetui. Auf Wunsch gravieren wir natürlich Ihr Erinnerungsstück gerne noch mit einem passenden Spruch, Datum oder Namen. Zögern Sie nicht uns telefonisch zu kontaktieren - unser geschultes Personal hilft Ihnen gerne weiter.

Memoire Ringe  sind wohl die romantischste Form der Eheringe, die es derzeit gibt. Das Wort „Memoire“ kommt aus dem Französischen und bedeutet „erinnern“.  Ein Memoire Ring ist also... mehr erfahren »
Fenster schließen
Traumhafte Memoire Ringe

memoire-ringe-kaufen

Memoire Ringe sind wohl die romantischste Form der Eheringe, die es derzeit gibt. Das Wort „Memoire“ kommt aus dem Französischen und bedeutet „erinnern“.  Ein Memoire Ring ist also ein ganz besonderer Ring, der an besondere Ereignisse erinnern soll. Sich immer wieder erinnern, dazu sind Memoire Ringe gemacht. Wichtige Ereignisse im Leben würdigen, das schaffen nur Memoire Ringe. Memory Ringe sind mehr als schöne Schmuckstücke. Sie sind wertvoll in jeder Hinsicht. Der ideelle Wert überwiegt wahrscheinlich meistens. Die wohl bekanntesten Erinnerungsringe sind die Trauringe. Sie werden zur Hochzeit gekauft und täglich getragen. Sie sollen an den schönsten Tag im Leben erinnern und stehen gleichzeitig für eine Beziehung, die ein Leben lang andauern soll. Liebe und Treue sind das Herzstück der Eheringe. Ähnlich ist es auch bei Memoire Ringen. Das ist auch der Grund, warum Eheringe häufig als Memoire Ringe gekauft werden. Für moderne Paare steht nicht nur die Ehe an erster Stelle. Auch andere Ereignisse im Leben haben großen Stellenwert. Diese sollen ebenfalls fest in der Erinnerung bleiben und symbolisch sichtbar gemacht werden.

So funktionieren Memoire Ringe

Memoire Ringe sind eigentlich ganz normale Ringe, die mit Edelsteinen besetzt werden. Das Design dieser Schmuckstücke ist so gestaltet, dass mehrere Schmucksteine darin Platz finden. Der Ring sieht aber auch mit nur einem Diamant gut aus. Man darf nie das Gefühl haben, dass noch etwas fehlt, wenn man ihn betrachtet. Gleichzeitig wirkt ein Memory Ring, wie diese Art von Schmuck auch oft genannt wird, nie überladen. Egal in welchem Zustand, der Ring sieht immer perfekt aus. Das stellt hohe Anforderungen an den Goldschmied, der für das Design zuständig ist. Ein erfahrener Fachmann macht diese Arbeit gerne. So auch unsere Goldschmiede, die mit Herz und Seele dabei sind, wenn Sie einen neuen Memory Ring gestalten.

Memoire Ringe – Für diese Ereignisse kann er genutzt werden

Viele Paare entscheiden sich nach dem Kauf Ihrer Trauringe für einen Memoire Ring. Die Idee dahinter ist, dass an einem Hochzeitsjubiläum auf die bereits vergangene, schöne Zeit zurück erinnert wird. Beispielsweise kann dies bereits nach fünf oder zehn Jahren der Fall sein oder auch bei dem Erneuern des Eheversprechens. Für Paare, für die die Familie sehr wichtig ist, ist es auch eine schöne Idee, den Memory Ring als Symbol für das erste Kind zu verwenden. So hat jedes Kind einen ganz besonderen Stellenwert. Viele Menschen möchten mit dem Erinnerungsring einfach alle wichtigen Ereignisse im Leben festhalten. Ähnlich wie manche Menschen das mit Tattoos tun. Das kann eine Hochzeit, die Geburt eines Kindes, aber auch ein Karrieresprung oder ein wichtiger Umzug sein. Vielleicht werden sogar traurige Ereignisse, die dennoch wichtig für das eigene Leben waren, festgehalten. Hier ist jeder frei.

Memoire Ringe aus edlen Materialien

Wie Eheringe werden Memoireringe gerne aus Gold, Platin oder Palladium hergestellt. Diese Edelmetalle eignen sich perfekt und haben einen schönen Wert. Auch Silberringe sind immer mehr im Kommen. Hier bekommt man für einen guten Preis hochwertige Ringe. Meistens werden Brillanten in die Ringe eingesetzt. Sie funkeln schön, wirken nicht zu aufdringlich und sind mittlerweile Standard im Ehering der Braut. Die Diamanten werden gerne in die Ringe eingefasst. Auch glamouröse Fassungen sind möglich und liegen im Trend. Wie aufwendig ein Ring, der als Symbol für wichtige Lebensereignisse dienen soll, ist, darf jeder für sich selbst entscheiden. Bedenken sollte man allerdings, dass der Ring jeden Tag getragen wird. Somit ist es gut, wenn er auch gut zu anderem Schmuck passt, der häufig und gerne getragen wird.

Memoire Ringe - Die Diamanten machen sie aus

Ein Memoire Ring ist in der Regel ein Geschenk für die Braut. Er kann gleichzeitig als Verlobungsring und als Hochzeitsring fungieren. Somit kann der Memoire Ring gleichzeitig als Verlobungsring und auch als Ehering verwendet werden. Er kann aber auch einfach als Vorsteckring zu einem Trauring getragen werden. Bei Ewigetrauringe sind verschiedene Fassungen möglich. Zum einen die Kanalfassung und zum Anderen die Verschnittfassung. Zusätzlich sind dteine entweder halbrund oder in voller Umrundung möglich. Da haben Sie also sämtliche Möglichkeiten und können Ihren Wünschen frei folgen.

So sieht ein Memoire Ring aus

Der Ring kann aus jedem Edelmetall angefertigt werden, der der Braut gefällt. Eine Goldlegierung ist genauso möglich, wie Palladium oder Platin. Wichtig sind die Diamante, die in den Ring eingefasst werden. Meistens werden Diamaten dafür verwendet. Hier kann zwischen den verschiedenen Qualitätsstufen gewählt werden. Standardmäßig haben die Diamanten kleiste Einschlüsse, die, je nach Größe, kaum erkennbar sind. Alternativ haben Sie natürlich auch die Möglichkeit einer höheren Qualitätsstufe. Diese ist wählbar bis lupenrein, wobei im Stein dann keine Einschlüsse vorhanden sind. Das macht so einen Memoire Ring sehr wertvoll und zu einem absoluten Hingucker!

Alle Memoireringe erhalten Sie frei Haus geliefert in einem wunderschönen Ringetui. Auf Wunsch gravieren wir natürlich Ihr Erinnerungsstück gerne noch mit einem passenden Spruch, Datum oder Namen. Zögern Sie nicht uns telefonisch zu kontaktieren - unser geschultes Personal hilft Ihnen gerne weiter.

Zuletzt angesehen