• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Lasergravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Cocktails zur Hochzeit

Cocktails-zur-Hochzeit_1
© Unsplash, Pixabay.com

Cocktails zur Hochzeit werden immer mehr zum Trend. Klar, nach der Trauung gibt es traditionell einen Sektempfang. Später zum Essen wird gerne Wein serviert. Das passt perfekt zum Hochzeitsmenü. Hier darf es gerne hochwertiger Wein sein. Gerne wird am Nachmittag auch mal ein gemütliches Glas Bier an der Sonne getrunken. Nach dem Essen geht es oft lustig weiter. Wein, Sekt und Bier stehen immer bereit. Neben vielen alkoholfreien Getränken wird wohl auf keiner Hochzeit auf Alkohol verzichtet. Wer seine Gäste begeistern will, richtet eine Cocktail-Bar ein. Hier finden alle Gäste leckere Getränke für eine richtig ausgelassene Hochzeitsfeier – egal, ob mit oder ohne Alkohol.

Cocktails zur Hochzeit – Die Trends

Es gibt einige Cocktails, die sich seit Jahrzehnten großer Beliebtheit erfreuen. Für eine Hochzeit empfehlen wir, dass Sie sich auf einige wenige Cocktails beschränken. Das macht nicht nur die Auswahl für die Gäste einfacher. Auch Ihr Caterer wird es so einfacher haben, genug Zutaten einzukaufen. Zu viel Auswahl an Cocktails macht es unübersichtlich. Suchen Sie sich drei bis fünf Ihrer Lieblings-Cocktails aus. Klassiker kommen immer gut an – egal, wie spät es ist. Der Mojito wird wohl auf keiner Hochzeits-Party fehlen. Das Markenzeichen die frische Minze macht diesen Drink so beliebt. Genauso wie der Longisland Icetea oder ein fruchtiger Tequila Sunrise. Für die Sahneliebhaber unter Ihren Gästen sollten Sie eine Pinacolada bereit halten. Schnell gemixt ist der Cuba Libre. Wenn Sie sich mit Cocktails gut auskennen, können Sie natürlich auch ein oder zwei ausgefallene Cocktails anbieten. Ihre Gäste werden überrascht sein. Lassen Sie sich von Ihrem Caterer oder Barmixer beraten.

Alkoholfreie Cocktails zur Hochzeit

Alkoholfreie Cocktails dürfen auf keinen Fall fehlen. Sie sind außerdem ein guter Ersatz zu den herkömmlichen alkoholfreien Kaltgetränken. Unter Ihren Gästen werden sicherlich Autofahrer oder Schwangere sein. Hier ist eine leckere Abwechslung immer willkommen. Sehr beliebt sind Cocktails wie Coconut Kiss oder ein Schweppes Mojito.

Cocktails auf der Hochzeit 

Auch eine tolle Deko

Eine Cocktail-Bar kann gleichzeitig auch toll in die Hochzeitsdekoration integriert werden. Gestalten Sie die Bar mediterran oder tropisch. Palmen, Girlanden und Lampions sind tolle Accessoires, mit denen die richtige Cocktail-Stimmung aufkommt. Vielleicht haben Sie sogar die Möglichkeit, die Bar nach draußen zu verlagern. Ein paar Strandliegen und Kerzen und romantische Hochzeitsstimmung ist garantiert.